News

Thailand: Bombardier schließt Partnerschaft mit Universität Kasetsart

Bombardier Transportation wird in Kooperation mit der Universität Kasetsart die Ausbildung und Schulung im Bereich Signaltechnik für die kommenden fünf Jahre entwickeln und fördern.

Experten von Bombardier werden Vorlesungen zur Signaltechnik halten und die Universität bei der Entwicklung von Kursen in Signaltechnik und Zugsteuerung unterstützen. Weiterhin wird sich Bombardier gemeinsam mit der Universität an verschiedenen Veranstaltungen beteiligen und Unterstützung bei der Erstellung entsprechender Präsentationen und Forschungsarbeiten bieten. Mitglieder der Fakultät für Maschinenbau der Universität werden in Form von Beraterfunktionen und Beratungsaufträgen mit Bombardier zusammenarbeiten. 1997 richtete Bombardier das regionale Koordinationszentrum für den Asien-Pazifik-Raum sowie das regionale Konstruktionszentrum für Signalsysteme in Bangkok ein. 

Quelle: Bombardier Transportation

News

Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung Brandenburg hat mit der DB Station und Service AG eine Rahmenvereinbarung abgeschlossen. Es geht... Weiter

Laut Jahresbericht wurden 2017 etwa 74% der Verkehrsleistung durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG erbracht. Der Schienenpersonenfernverkehr... Weiter

Mobility technology leader Bombardier Transportation has won a new contract to supply an additional 40 BOMBARDIER MOVIA metro cars to Delhi Metro Rail... Weiter