News

Thailand: Bombardier schließt Partnerschaft mit Universität Kasetsart

Bombardier Transportation wird in Kooperation mit der Universität Kasetsart die Ausbildung und Schulung im Bereich Signaltechnik für die kommenden fünf Jahre entwickeln und fördern.

Experten von Bombardier werden Vorlesungen zur Signaltechnik halten und die Universität bei der Entwicklung von Kursen in Signaltechnik und Zugsteuerung unterstützen. Weiterhin wird sich Bombardier gemeinsam mit der Universität an verschiedenen Veranstaltungen beteiligen und Unterstützung bei der Erstellung entsprechender Präsentationen und Forschungsarbeiten bieten. Mitglieder der Fakultät für Maschinenbau der Universität werden in Form von Beraterfunktionen und Beratungsaufträgen mit Bombardier zusammenarbeiten. 1997 richtete Bombardier das regionale Koordinationszentrum für den Asien-Pazifik-Raum sowie das regionale Konstruktionszentrum für Signalsysteme in Bangkok ein. 

Quelle: Bombardier Transportation

News

Die Deutsche Bahn hat auch das zweite Ausschreibungsverfahren für die Bauleistungen der neuen Verkehrsstation und der wellenförmigen Dachkonstruktion...
Weiter

The Switzerland Federal Office of Transport (BAV) issued the operating licence for Swiss Federal Railways’ (SBB) new BOMBARDIER TWINDEXX doubledeck... Weiter

In den kommenden Jahren sollen 29 zusätzliche Schienenprojekte vordringlich geplant und umgesetzt werden. Diese sind bisher im Bundesverkehrswegeplan...
Weiter