News

Thailand: Bombardier schließt Partnerschaft mit Universität Kasetsart

Bombardier Transportation wird in Kooperation mit der Universität Kasetsart die Ausbildung und Schulung im Bereich Signaltechnik für die kommenden fünf Jahre entwickeln und fördern.

Experten von Bombardier werden Vorlesungen zur Signaltechnik halten und die Universität bei der Entwicklung von Kursen in Signaltechnik und Zugsteuerung unterstützen. Weiterhin wird sich Bombardier gemeinsam mit der Universität an verschiedenen Veranstaltungen beteiligen und Unterstützung bei der Erstellung entsprechender Präsentationen und Forschungsarbeiten bieten. Mitglieder der Fakultät für Maschinenbau der Universität werden in Form von Beraterfunktionen und Beratungsaufträgen mit Bombardier zusammenarbeiten. 1997 richtete Bombardier das regionale Koordinationszentrum für den Asien-Pazifik-Raum sowie das regionale Konstruktionszentrum für Signalsysteme in Bangkok ein. 

Quelle: Bombardier Transportation

News

Die Strecke zwischen Leipzig und Chemnitz soll ausgebaut und elektrifiziert werden. Dazu wurden ein seit 2014 bestehender Planungsauftrag erweitert.... Weiter

In Hannover wurde die erneuerte Eisenbahnbrücke in der Königstrasse eröffnet. Es ist die letzte von 875 Eisenbahnbrücken, die in den letzten 5 Jahren... Weiter

Mit dem Spatenstich für die Ermstalbahn hat der Bau der Regionalstadtbahn Neckar-Alb begonnen. Die Strecke soll elektrifiziert und bestehenden... Weiter