News

Quelle: Eurailpress

Tunnelanschlag bei Koralmbahn

Beim letzten Tunnels der Koralmbahn in Kärnten wurde mit dem Hauptvortrieb begonnen.

Dieser letzte von sechs Abschnitten stellt eine große Herausforderung dar. Wegen der schwierigen geologischen Situation musste der Seetonboden mit etwa 1000 Bohrpfählen und 6000 DSV-Säulen stabilisiert werden.

Der Abschnitt hat eine Länge von 665 m.

News

Vom 11.09. bis 20.09. sperrt die DB die Strecke zwischen Essen und Duisburg erneut komplett. In diesen 10 Tagen werden wichtige Baumaßnahmen... Weiter

In Mecklenburg-Vorpommern wurde vom Kabinett der Bau der Darßbahn offiziell beschlossen. Die Strecke von Barth nach Zingst und weiter bis Prerow soll... Weiter

Für die Auffrischung von 167 Bahnhöfen bis Ende 2020 werden vom Bundesverkehrsministerium (BMVI) 40 Mio. EUR zur Verfügung gestellt. Mit diesen... Weiter