News

Quelle: Eurailpress

Umplanung beim Tiefbahnhof München

Für die zweite Stammstrecke plant die DB beim Bau des Tiefbahnhofs am Münchener Hauptbahnhofum.

Der Tiefbahnsteig soll in Richtung Westen gerückt werden. Unverändert bleibt das zentrale Aufganggebäude unter der Schalterhalle des Hbf.

Durch die Umplanung kann kompakter und mit vereinfachter Bauweisegebaut werden. Dadurch werden Zeit un Kosten gespart.

News

Die für den europäischen Schienengüterverkehr bedeutungsvolle Verbindung Knappenrode – Niesky – Horka ging mit einer Fahrt eines Sonderzuges und einem... Weiter

The BOMBARDIER TALENT 3 battery electric multiple unit was awarded the renowned Berlin Brandenburg innovation award on November 30, 2018. The train... Weiter

Am Bau einer Straßenbahnlinie zum Campus Lichtwiese der Technischen Universität Darmstadt beteiligt sich das Land Hessen mit 12,27 Mio. EUR. Insgesamt...
Weiter