News

Quelle: Eurailpress

Untersuchungen für Ausbau Rotenburg

Für die Vorplanung zum zweigleisigen Ausbau der Strecke Rotenburg – Verden begannen am 04.09.2017 Bodenuntersuchungen im geplanten Trassenbereich.

Dadurch kann die Beschaffenheit des Baugrunds besser eingeschätzt werden. Mit den Ergebnissen kann der zeitliche Aufwand besser kalkuliert werden.

Es werden etwa 1300 Bohrungen notwendig. Diese sollen bis Ende November 2017 abgeschlossen sein.

News

Vorübergehende Rabatte auf Trassenbenutzungsgebühren sind vom EU-Ministerrat endgültig genehmigt worden. Infrastrukturbetreiber dürfen dann... Weiter

Bombardier Transportation recently celebrated the delivery of the 800th BOMBARDIER MOVIA metro car to India’s Delhi Metro Rail Corporation Ltd (DMRC).... Weiter

Eine Studie im Auftrag der Länder Berlin und Brandenburg zeigt die Machbarkeit der U7-Verlängerung zum Großflughafen BER. Laut der vorgeschlagenen... Weiter