News

Quelle: Eurailpress

VDV-Umfrage zum Investitionsbedarf

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) hat im Herbst 2017 erneut eine Umfrage zum Investitionsbedarf für die Infrastrukturen der Nichtbundeseigenen Eisenbahnen (NE-Infrastrukturen) durchgeführt.

Etwa 60 Bahnen haben insgesamt 365 Maßnahmen zur Verbesserung des nichtbundeseigenen Schienennetzes gemeldet. Die Vorschläge kamen zum großen Teil von Infrastrukturbetreibern mit Verkehrssparten in ihren Unternehmen. Aber auch Eisenbahnverkehrsunternehmen machten Vorschläge zur Verbesserung der von ihnen genutzten NE-Infrastrukturen.

News

Beim Großprojekt „Stuttgart 21“ wurde ein bedeutendes Etappenziel erreicht. Die letzte der vier Tunnelröhren ist mit dem Durchschlag am künftigen... Weiter

Global mobility solution provider Bombardier Transportation has signed contracts for 28 BOMBARDIER BiLevel commuter rail cars with two US West Coast... Weiter

Die Deutsche Bahn und der Bund kommen bei der Lärmsanierung der Schiene gut voran. In den vergangenen Jahren ist die Lärmbelastung entlang der... Weiter