News

Quelle: Eurailpress

Verkehrsmodell für Europa

Trimode ist der Name eines umfassenden multimodalen Verkehrsmodells welches im Auftrag der EU-Kommission entwickelt werden soll. Es wird den gesamten Güter- und Personenverkehr in Europa abbilden und damit Aussagen zur Leistungsfähigkeit der europäischen Verkehrsnetze ermöglichen. Dazu berücksichtigt es auch wirtschaftliche Faktoren, die diese Verkehrsnachfrage generieren. Fragen zu den Auswirkungen des Verkehrs auf Energieversorgung und Umwelt sollen vom Modell ebenfalls beantwortet werden können.

News

Im Interview mit der FAZ wies der Vorstandschef der Deutschen Bahn Richard Lutz auf die Überalterte Infrastruktur und fehlende Gleise hin. Für mehr... Weiter

Laut dem Stationsbericht 2018 befinden sich die knapp 300 Bahnhöfe im Gebiet des Verkehrsbundes Rhein-Ruhr in einem schlechteren Zustand als im... Weiter

Im Industriepark Köln Nord soll ein Logistikzentrum gebaut werden. Dazu möchte die Häfen und Güterverkehr Köln AG ein Grundstück erwerben. Darauf... Weiter