News

Quelle: Eurailpress

Verkehrsmodell für Europa

Trimode ist der Name eines umfassenden multimodalen Verkehrsmodells welches im Auftrag der EU-Kommission entwickelt werden soll. Es wird den gesamten Güter- und Personenverkehr in Europa abbilden und damit Aussagen zur Leistungsfähigkeit der europäischen Verkehrsnetze ermöglichen. Dazu berücksichtigt es auch wirtschaftliche Faktoren, die diese Verkehrsnachfrage generieren. Fragen zu den Auswirkungen des Verkehrs auf Energieversorgung und Umwelt sollen vom Modell ebenfalls beantwortet werden können.

News

Die Strecke 6142 Cottbus-Görlitz im Abschnitt Weißwasser-Rietschen wird verlegt.
Dies wird durch das Fortschreiten des Tagebaus Reichwalde in... Weiter

Beim Tunnel Untersammelsdorf im Bereich der Tunnelkette St. Kanzian der Koralmbahn fand der Tunneldurchschlag statt. Der Tunnel ist technisch eines...
Weiter

Der Planfeststellungsbeschluss für den zweigleisigen Ausbau der Gäubahn zwischen Horb und Neckarhausen liegt jetzt vor. Laut einem Gutachten des...
Weiter