News

Quelle: Eurailpress

Verlängerung der Regionaltangente West

Als Endpunkt der Regionaltangente West war bisher das Zentrum von Neu-Isenburg vorgesehen. Jetzt soll die Trasse um 1,3 km bis in das neue Wohngebiet Birkengewann verlängert werden.

Dadurch wird es zukünftig 5 statt 3 RTW-Stationen in Neu-Isenburg geben.

Die Kosten werden bei etwa 17 Mio. EUR liegen.

News

In Gerolzhofen hatte der Stadtrat im Juni 2016 die Entwidmung der Bahnstrecke Schweinfurt-Gerolzhofen-Kitzingen beschlossen. Dieser Beschluss wurde... Weiter

Global mobility solution provider Bombardier Transportation announced today that it signed a contract for rolling stock with an undisclosed customer...
Weiter

Global mobility solution provider Bombardier Transportation has received orders from Railpool, a leading rail vehicle leasing company in Europe, for... Weiter