News

Quelle: Eurailpress

Vorhaltebauwerk für Münchener U 9 beschlossen

Der Münchner Stadtrat hat beschlossen, dass das Vorhaltebauwerk für die U 9-Station am Hauptbahnhof realisiert wird.

Bund, Land, Stadt, DB AG und SWM/MVG hatten sich auf die sogenannte „Integrierte Gesamtlösung“ am Hauptbahnhof verständigt, um die U 9 beim Bau der 2. S-Bahn-Stammstrecke sowie des neuen Empfangsgebäudes der DB zu berücksichtigen.

Die Vorplanung soll bis 2025 abgeschlossen sein. Dafür sind etwa 100 Mio. EUR veranschlagt.

News

Vom 11.09. bis 20.09. sperrt die DB die Strecke zwischen Essen und Duisburg erneut komplett. In diesen 10 Tagen werden wichtige Baumaßnahmen... Weiter

In Mecklenburg-Vorpommern wurde vom Kabinett der Bau der Darßbahn offiziell beschlossen. Die Strecke von Barth nach Zingst und weiter bis Prerow soll... Weiter

Für die Auffrischung von 167 Bahnhöfen bis Ende 2020 werden vom Bundesverkehrsministerium (BMVI) 40 Mio. EUR zur Verfügung gestellt. Mit diesen... Weiter