News

Quelle: Eurailpress

Vorschläge für SPNV-Reaktivierungen

Im Mai 2019 haben die Allianz pro Schiene und der VDV eine gemeinsame Initiative für mehr Streckenreaktivierungen gestartet.

Jetzt wurden zehn Strecken in ganz Deutschland vorgestellt, die besonders für eine Reaktivierung geeignet sind. Sie weisen eine hohe Dringlichkeit auf und bringen gute Voraussetzungen für eine schnelle Realisierung mit.

Der Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat seine Unterstützung erklärt und schlägt in einem Gesetzentwurf vor, auch die Reaktivierung von Eisenbahnstrecken künftig aus den erhöhten Mitteln des Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetzes (GVFG) zu fördern.

News

Beim Großprojekt „Stuttgart 21“ wurde ein bedeutendes Etappenziel erreicht. Die letzte der vier Tunnelröhren ist mit dem Durchschlag am künftigen... Weiter

Global mobility solution provider Bombardier Transportation has signed contracts for 28 BOMBARDIER BiLevel commuter rail cars with two US West Coast... Weiter

Die Deutsche Bahn und der Bund kommen bei der Lärmsanierung der Schiene gut voran. In den vergangenen Jahren ist die Lärmbelastung entlang der... Weiter