News

Quelle: VRR

VRR: Bahnhöfe haben gravierende Mängel

Laut dem Stationsbericht 2018 befinden sich die knapp 300 Bahnhöfe im Gebiet des Verkehrsbundes Rhein-Ruhr in einem schlechteren Zustand als im Vorjahr.

61 Stationen weisen erhebliche Mängel auf, 2017 waren dies noch 54. Als "noch akzeptierbar" wurden 110 Bahnhöfe ausgewiesen, im Vorjahr waren es 93.

News

Bei der Modernisierung der Strecke Magdeburg – Halle (Saale)gibt es Verzögerungen. Die Ursache sind erhebliche Probleme mit dem Baugrund. Dadurch... Weiter

Ein durch den Bund beauftragter Gutachter hat laut Bundesregierung einen „theoretischen Nachholbedarf" bei Investitionen in die Infrastruktur der... Weiter

Die Elektrifizierung der östlichen Höllentalbahn steht kurz vor der Fertigstellung. Für den Probebetrieb und die bautechnischen Abnahmen ist die neue... Weiter