ESTW B950 Spremberg

Das ESTW B950 Spremberg wurde am 1. November 2006 in Betrieb genommen.

Technische Daten

  • 4 Weichen bzw. Gleissperren
  • 13 Achszählbereiche
  • je eine Blockanbindung in die Nachbarstellwerke
  • 3 Bahnübergänge
  • 11 Signale

News

Global mobility solution provider Bombardier Transportation has been awarded the prestigious Brandenburg Design Award for the exterior and interior... Weiter

Mobility technology leader Bombardier Transportation has received an order to supply 30 additional BOMBARDIER FLEXITY trams to the Brussels... Weiter

In Bayern wird das erste digitale Stellwerk (DSTW) auf einer Hauptstrecke im deutschen Schienennetz bis 2021 gebaut. Ein etwa 21 km langer... Weiter